Bayerischer Dachshundklub gegr. 1893 e. V.  
Schirmherr: SKH Herzog Franz von Bayern

MITGLIEDSCHAFT

 Vorteile einer Mitgliedschaft im Bayerischen Dachshundklub

Beim Stöbern auf unserer Seite ist Ihnen bestimmt schon aufgefallen, dass in unseren Sektionen einiges los ist. In der Gruppe gemeinsam ein Hobby auszuüben und sich auch gegenseitig mit Gleichgesinnten auszutauschen, macht einfach Spaß.

Hier sehen Sie eine Übersicht über die Leistungen, die Mitglieder im Bayerischen Dachshundklub in Anspruch nehmen können:

  • Kostenloser Bezug der Mitgliederzeitschrift „DER DACHSHUND“ des Deutschen Dackelklub (DTK)    (10-mal im Kalenderjahr)
  • Gesellige Zusammenkünfte zur Kontaktpflege mit und ohne Programm- Vortragsabende zu        kynologische Themen (z. B. Tierarztvorträge, Pflege des Dackels, etc.)
  • Jahresberichterstattung im Rahmen von General- und Mitgliederversammlungen
  • Gebührenfreie  Vermittlung von Dackelwelpen
  • Gebührenfreie Beratung in Fragen der Pflege, Ernährung und Haltung desDackels
  • Gebührenfreie Unterweisung zur Vorbereitung des Dackels auf Zucht- undKatalogschauen-    Welpen-/Junghundespielstunden und Agility Kurse gegen kostendeckendes Nenngeld
  • Ausrichtung von Zucht- und Katalogschauen gegen geringes kostendeckendes Meldegeld-    Ausbildungslehrgänge / Ausbildungsseminare / Ausbildungskurse gegen geringe kostendeckende   Gebühr
  • Ausrichtung von Begleithundeprüfungen gegen kostendeckendes Nenngeld- Ausrichtung von  Anlagenprüfungen gegen kostendeckendes Nenngeld
  • Ausrichtung von Leistungsprüfungen gegen kostendeckendes Nenngeld
  • Günstige Hundehaftpflicht- und Hundekrankenversicherung.    

 

 Nähere Informationen finden sie HIER

Das tatsächliche Angebot vor Ort orientiert sich an den regionalen Gegebenheiten und richtet sich auch danach, inwieweit in den Sektionen ehrenamtlich engagierte geeignete Mitglieder zur Verfügung stehen. Die Sektionsvorsitzenden geben detaillierte Auskunft.Eine Teilnahme an Veranstaltungen außerhalb der Stammsektion ist auf jeden Fall möglich.


Bitte beachten:

  • Nichtmitglieder haben keinen Anspruch auf Leistungen des Bayerischen Dachshundklubs und seiner Sektionen.
  • Insofern Nichtmitglieder bei Vorliegen der entsprechenden Zulassungsvoraussetzungen im Sinne  einer Ausnahmeregelung zu Lehrgängen, Seminaren, Kursen, Begleithundeprüfungen und  Gebrauchsprüfungen sowie Zucht- und Katalogschauen zugelassen werden, muss die doppelte Gebühr erhoben werden.
  • Aus einer gewährten Ausnahmeregelung kann für die Zukunft kein Anspruch abgeleitet werden.  Ebenso haben Ausnahmeregelungen keine präjudizierende Wirkung.

 Wie Sie sehen es gibt viele Vorteile und es lohnt es sich Mitglied im BDK zu werden.

Mitgliedschaft





Aufnahmeantrag

Jahresbeiträge

Mitgliedsbeitrag

€ 57,00

Familienmitgliedschaft

€ 28,50

Jugendliche bis 18 Jahre

Beitragsfrei

einmalige Aufnahmegebühr    3,00 € 

 Familienmitglieder und Jugendliche haben keinen Anspruch auf das Mitteilungsblatt DTK.

Gastmitgliedschaft






Gastmitgliedschaft

Jahresbeitrag

Gastmitliedschaftsbeitrag

€ 25,00

Mitglieder anderer Gruppen oder Landesverbände des Deutschen Teckelklub 1888 e.V. können bei uns eine Gastmitgliedschaft erwerben. Sie genießen die Vorteile der Mitgliedschaft haben aber kein Stimmrecht in der

Gastsektion und können demzufolge auch keine Funktion im  Gesamtvorstand übernehmen. 

Sektionswechsel

- Wechsel in eine andere Sektion des BDK ist innerhalb eines Monates 
- Wechsel in einen anderen Landesverband ist zum Ende eines Quartals möglich.
 





Sektionswechsel


Bitte die Anträge ausgefüllt an den 1. Vorsitzenden der Sektion Ihrer Wahl senden.

Gerne beantworten Ihre Fragen die Vorstandschaft und die Vorstände der Sektionen.