Besucher seit März 2015
152393
HeuteHeute163
GesternGestern194
WocheWoche357
MonatMonat2284
GesamtGesamt152393
Wir sind bemüht unsere Internetseite zeitnah zu aktualisieren,deshalb freuen wir uns wenn Sie öfter mal vorbeischauen.

 

Samstag 12.12.2015 zweiter Dackelstammtisch in Landshut
 
32 Zweibeiner und ca 30 Dackel kamen unserer Einladung zum Dackelstammtisch in Landshut. Vorab wanderten wir  eine gute Stunde in der Nähe der Stadt Landshut und doch mitten in der Natur. Wir wanderten auf Gstaudach´s Höh´n durch Wald und Wiesen und genossen die Aussicht auf Landshut und das Isartal. 
 
Es war ein wunderschöner Tag mit bekannten und neuen Gesichtern. Wir freuen uns schon auf den Feb. 16 zum nächsten Dackelstammtisch. 
 
 
 
 
 
Nach der Wanderung kehrten wir beim Wirt "Gstaudach" ein.
Leider musste der eine oder andere sich hier schon verabschieden denn die Vorbereitungen
fürs  Weihnachtsfest laufen auf Hochtouren. 
 
 
 
 
 
 
 
Leider - nicht mehr alle auf dem Bild - doch wir sind lernfähig -
                                                   das nächste Gruppenbild wird zu Beginn gemacht
 
 

Am Freitag, den 09.10.2015 trafen wir uns zum ersten Landshuter Dackelstammtisch.
 
Ca. 30 Jäger und Liebhaber der Rasse fanden sich gegen 19.30 Uhr in der Tafernwirtschaft Schönbrunn ein.
Stephanie Diepers begrüßte die Anwesenden auch im Namen von Frau Elfriede Kolbeck und stellte den BDK und dessen Vereinsleben und Angebote allumfassend vor.
Dass Landshut in dieser Beziehung bislang kaum einbezogen war, bestätigte sich schnell und der Zuspruch und das Interesse war groß, einen solchen Stammtisch in Zukunft zu wiederholen, ja vielleicht sogar zu etablieren.
Es wurde in Einzelgruppen, als auch übergreifend Themen wie das gesellige Leben mit Dackel, als auch die Ausbildung, jagdlich oder als Begleithund angeregt diskutiert.
Da wir Dackelmenschen in der Regel ebenso wenig kontaktscheu sind wie unsere Hunde, fanden sich alsbald Gleichgesinnte und genossen diesen Abend, der gegen 23 Uhr viel zu schnell zu Ende war
Wir tauschten Kontaktdaten aus und sehen einem weiteren Termin Ende November mit Freude und Spannung entgegen.
 
 
 
 
 

  03.10.2015 - 04.10.2015 Spezial .- Landessieger Ausstellung in Kissing

Am 3. und 4. Oktober 2015 fand unser jährliches CAC-Wochenende in Kissing bei Augsburg. Die Paartalhalle, inmitten eines Sportgelände und viel Grün gelegen, bot den Dackeln ausreichend Auslauf und den Ausstellern Alles für das leibliche Wohl. Am Samstag richteten die Richterrinnen Heidrun Odenweller-Klügel und Martina Schneider mit viel Ruhe und geschultem Auge 48 Dackel aus Deutschland, Schweiz, Tschechien und Österreich. Tagessieger wurde der Rauhhaarteckel Rüde Ustinov vom Steinkreuz O, Besitzerin Martina Ahrens aus Jena. Der Sonntag spielten die Friedberger Jagdhornbläser zur Eröffnung und wie auf Kommando stimmen alle Dackel lauthals mit ein. Es präsentierten sich 56 Dackel von ihrer besten Seite den beiden Richterinnen. Tagessieger wurde Rauhhaarteckel Rüde Ustinov vom Steinkreuz O, Besitzerin Martina Ahrens, Jena. Der Bürgermeister von Kissing Manfred Wolf hatte einen Ehrenpreis gestiftet, den er dem Tagessieger überreichte. Jeder Haarartbeste erhielt ein Halsband gestiftet von "Jimmy und Katz" und einen Futtersack von Happy Dog. Der Tagessieger erhielt neben dem Ehrenpreis noch eine Dackelgießkanne vom Dackelparadies. Wie letztes Jahr durften die Zuschauer ihren Tipp für den schönsten Hund der Ausstellung abgeben. Es waren einige dabei, die den richtigen Tipp abgegeben hatten, so dass das Los über den Gewinner des Überraschungspreises entscheiden musste. Unsere Losfee Isabel Odenweller-Klügel hat dann unter allen richtigen Tippern Marina Ahrens gezogen.

 Spezialausstellung 3. Oktober 2015

Bester Kurzhaar: Engels Ben, Besitzerin: Veronika Haimerl, Wenzenbach

Bester Rauhhaar: Ustinov vom Steinkreuz O, Besitzerin: Martina Ahrens, Jena

Bester Langhaar: Johnnie Walker von Damsmühle, Besitzerin: Kerstin Schwartz, Kremmen

Tagessieger: Ustinov vom Steinkreuz O, Besitzerin: Martina Ahrens, Jena

Bester Jüngstenhund: Rauhhaar-Zwergteckel Rüde Curth von Burg Ehrenfels,

Besitzerin: Monika Plank, Berotzhausen

Landessiegerausstellung 4. Oktober 2015

Bester Kurzhaar: Engels Rebeca z Poschingeru, Besitzerin: Marie Filipkova, Prag

Bester Rauhhaar: Ustinov vom Steinkreuz O, Besitzerin: Martina Ahrens, Jena

Bester Langhaar: Shiba vom Felsenhügel, Besitzerin: Gabriele von Papen, Düsseldorf

Tagessieger: Ustinov vom Steinkreuz O, Besitzerin: Martina Ahrens, Jena

Bester Jüngstenhund: Rauhhaar-Zwergteckel Hündin Xpress yourself Dierviella FCI,

Besitzerin: Doris Vetsch, Amtzell

 Hier ein paar Impressionen von beiden Tagen 

 Nach oben 


 01.10.2015. - 04.10.2015

Viele Mitglieder, aus den Sektionen, informierten auf der Messe "Jagen und Fischen" in Landhut.

Abschlussbericht (Klick) 

 nach oben


 6 Hunde mit Führer nahmen an der  40 Stunde Fährte der Bayerischen Auswahlsuche 

am 02.08.2015 teil. Danke an die Sektion "Bayerischer Wald" für die tolle Organisation.

Tagessieger mit 100 P  wurde Zdeňka Leonhardtová mit ihrer Hündin „Bella Z Tanaborku". Sie fährt zur BSS

Stephanie Diepers hat mit ihrer Hündin „Disney von den Zwergenkönigen“ mit 92 Punkten ebenfalls  im 1. Preis gewonnen.

3 weitere Gespanne belegten den 3 Platz.

Wir Gratulieren den Teilnehmern und wünschen der Frau Zdeňka Leonhardtová viel Glück und WMH an der BSS. 

        

                    Tagessieger   "Bella z Tanaborku"

 nach oben


 20.06.2015    Schweißhund und Dackel im Bayerischen Fernsehn Klick zur Sendung                                                 

             


Radio - Sendung „Weiß-blau auf vier Pfoten – der Dackel der " Lieblingshund der Bayern“

Klick für viele Infos             Der Radio Beitrag HIER 

 

nach oben

 


 07.06.2015 Tag des Hundes in Pfeffenhausen

Ein schöner, aber auch anstrengender Tag, den unsere Hunde super gemeistert hatten.

Wir präsentierten unsere Dackel und den BDK so mancher interessierte sich für die Rasse

und freute sich über Info Material.

  


05.05.2015 

 Für unser Geburtstagskind Kaspar Stiedl 1.Vorstand der Sektion Chiemgau

Dackelfan-Jäger-Vorstand-aus besonderem Holz, Ihre Hunde waren schon immer Ihr ganzer Stolz.

Viele Erfolge haben Sie bereits erzielt, was es natürlich zu würdigen gilt.

Felix v. d. Reiteralm und Anderl v.d. Roten Traun gilt Ihre ganze Liebe, aus der Zucht mit ihnen gab es schon

viele tolle "Triebe"

Die Sektion Chiemgau führen Sie mit viel Liebe und Kraft, und  dadurch haben Sie schon so Manches geschafft.

Es gäbe noch so viel mehr zu sagen, jedoch wollen wir Sie nicht länger plagen.

Wir alle von der Vorstandschaft möchten Ihnen herzlich gratulieren.

Glück und Gesundheit , Waidmannsheil wünschen  wir  "Zweibeiner" mit unseren  "Fellnasen auf allen Vieren"   Gedicht H.Hofmeister

  Hier  Bilder von der  Generalversammlung 22.03.2015               nach oben